Angebote zu "Buch" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Wie zerknülltes Papier
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Javi ist 16 Jahre alt, hat die Schule abgebrochen und ist jetzt eine Art bezahlter Auftragsrowdy, der verschiedene Jobs für Schüler erledigt: Racheakte, Wiederbeschaffung gestohlener Handys, gebrochene Nasen und was sonst noch gebraucht wird. Eines Tages erhält er auf einer Party einen etwas anderen Auftrag, und die Sache geht schief.Zur gleichen Zeit kommt Jorge in die Stadt und fängt an, für eine Industrieschreinerei zu arbeiten. Sein Kollege Arturo versucht vergeblich, sich mit ihm anzufreunden. Jorge ist ein mysteriöser Mensch, traurig und schweigsam, der eine große Schuld mit sich herumzutragen scheint. Den Ursprung dieses Schuldgefühls kennt nur er, und er muss damit leben.Publikumspreis "Bestes Buch" auf dem Comic-Salon Barcelona 2014

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wie zerknülltes Papier
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Javi ist 16 Jahre alt, hat die Schule abgebrochen und ist jetzt eine Art bezahlter Auftragsrowdy, der verschiedene Jobs für Schüler erledigt: Racheakte, Wiederbeschaffung gestohlener Handys, gebrochene Nasen und was sonst noch gebraucht wird. Eines Tages erhält er auf einer Party einen etwas anderen Auftrag, und die Sache geht schief.Zur gleichen Zeit kommt Jorge in die Stadt und fängt an, für eine Industrieschreinerei zu arbeiten. Sein Kollege Arturo versucht vergeblich, sich mit ihm anzufreunden. Jorge ist ein mysteriöser Mensch, traurig und schweigsam, der eine große Schuld mit sich herumzutragen scheint. Den Ursprung dieses Schuldgefühls kennt nur er, und er muss damit leben.Publikumspreis "Bestes Buch" auf dem Comic-Salon Barcelona 2014

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wie zerknülltes Papier
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Javi ist 16 Jahre alt, hat die Schule abgebrochen und ist jetzt eine Art bezahlter Auftragsrowdy, der verschiedene Jobs für Schüler erledigt: Racheakte, Wiederbeschaffung gestohlener Handys, gebrochene Nasen und was sonst noch gebraucht wird. Eines Tages erhält er auf einer Party einen etwas anderen Auftrag, und die Sache geht schief. Zur gleichen Zeit kommt Jorge in die Stadt und fängt an, für eine Industrieschreinerei zu arbeiten. Sein Kollege Arturo versucht vergeblich, sich mit ihm anzufreunden. Jorge ist ein mysteriöser Mensch, traurig und schweigsam, der eine grosse Schuld mit sich herumzutragen scheint. Den Ursprung dieses Schuldgefühls kennt nur er, und er muss damit leben. Publikumspreis „Bestes Buch“ auf dem Comic-Salon Barcelona 2014

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Rezension zu Paul Willis: Spaß am Widerstand
8,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Klassiker der Bildungssoziologie (Dr. Tobias Röhl), Sprache: Deutsch, Abstract: Das rege Interesse an jugendlichen Peergroups und Jugendkulturen, das aktuell in der sozial- und erziehungswissenschaftlichen Forschung herrscht, gibt Anlass, auch ältere Studien zu diesem Thema zu betrachten, einerseits um Jugendkulturen historisch zu vergleichen und zu verstehen, inwiefern sich ihre Rolle in einem grösseren gesellschaftlichen Kontext verändert hat, andererseits um nachzuvollziehen, wie sich die Forschung methodisch entwickelt hat, ob und wenn ja welche anderen Aspekte von Jugendkulturen, z.B. im Hinblick auf die weitere Entwicklung ihrer Mitglieder, nun fokussiert werden. Vielleicht hilft hier gerade das Studium vergangener Forschung auch, den Blick für das Verhältnis von Forschungsinteresse und -ergebnis zu schärfen, insofern bei älteren Studien eher mit anderen Paradigmata zu rechnen ist, als bei neueren. Für diesen Zweck ist Paul Willis 'Spass am Widerstand' sehr gut geeignet (Titel der Originalausgabe: 'Learning to labour. How working class kids get working class jobs.'). Dabei handelt es sich um den Bericht über ein Projekt, in dem Willis von 1972 bis 1975 den 'Übertritt von Jungen aus der Arbeiterklasse ohne höhere Schulbildung ins Arbeitsleben' (S. 9) untersuchte, und dessen Analyse. In einer der ersten rein qualitativen Studien in diesem Forschungsbereich hat er die Schüler einer Schulklasse in einer mittelenglischen Grossstadt in ihren letzten Schuljahren und in der Zeit danach begleitet. In seinem Buch geht er der Frage nach, welche Rolle die spezifische Jugendkultur einer Gruppe von Arbeiterkindern in dieser Klasse, die sich in klarer Opposition zu den Werten der Schule befand, bei diesem Übergang gespielt hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wie zerknülltes Papier
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Javi ist 16 Jahre alt, hat die Schule abgebrochen und ist jetzt eine Art bezahlter Auftragsrowdy, der verschiedene Jobs für Schüler erledigt: Racheakte, Wiederbeschaffung gestohlener Handys, gebrochene Nasen und was sonst noch gebraucht wird. Eines Tages erhält er auf einer Party einen etwas anderen Auftrag, und die Sache geht schief. Zur gleichen Zeit kommt Jorge in die Stadt und fängt an, für eine Industrieschreinerei zu arbeiten. Sein Kollege Arturo versucht vergeblich, sich mit ihm anzufreunden. Jorge ist ein mysteriöser Mensch, traurig und schweigsam, der eine große Schuld mit sich herumzutragen scheint. Den Ursprung dieses Schuldgefühls kennt nur er, und er muss damit leben. Publikumspreis „Bestes Buch“ auf dem Comic-Salon Barcelona 2014

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
STARK Abitur-Training - Englisch Sprechfertigkeit
16,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Abitur-Training - Englisch Sprechfertigkeit Umfangreiches Trainingsmaterial zur Verbesserung der Sprechfertigkeit im Englischen. Ideal zur Vorbereitung auf mündliche Prüfungen (oral exams) sowie auf Auslandsaufenthalte und authentische Sprechsituationen. Geeignet für Schüler der Oberstufe zum Üben alleine oder in Gruppen. Dieses Buch enthält: ausführliches Übungsmaterial zu aktuellen Themen (driving, football hooliganism, mobile phones, health and fitness, work, studying, national service, community service, holiday jobs, holidays, stress at home, xenophobia, Internet) eine Audio-CD mit authentischem Sprachmaterial und zahlreichen dialogue prompts (Sprechanlässen) ein Vokabelverzeichnis mit umgangssprachlichen Ausdrücken sowie wichtigen themenbezogenen Wendungen umfangreiche Lösungsvorschläge zur Selbstkontrolle

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Rezension zu Paul Willis: Spaß am Widerstand
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Klassiker der Bildungssoziologie (Dr. Tobias Röhl), Sprache: Deutsch, Abstract: Das rege Interesse an jugendlichen Peergroups und Jugendkulturen, das aktuell in der sozial- und erziehungswissenschaftlichen Forschung herrscht, gibt Anlass, auch ältere Studien zu diesem Thema zu betrachten, einerseits um Jugendkulturen historisch zu vergleichen und zu verstehen, inwiefern sich ihre Rolle in einem größeren gesellschaftlichen Kontext verändert hat, andererseits um nachzuvollziehen, wie sich die Forschung methodisch entwickelt hat, ob und wenn ja welche anderen Aspekte von Jugendkulturen, z.B. im Hinblick auf die weitere Entwicklung ihrer Mitglieder, nun fokussiert werden. Vielleicht hilft hier gerade das Studium vergangener Forschung auch, den Blick für das Verhältnis von Forschungsinteresse und -ergebnis zu schärfen, insofern bei älteren Studien eher mit anderen Paradigmata zu rechnen ist, als bei neueren. Für diesen Zweck ist Paul Willis 'Spaß am Widerstand' sehr gut geeignet (Titel der Originalausgabe: 'Learning to labour. How working class kids get working class jobs.'). Dabei handelt es sich um den Bericht über ein Projekt, in dem Willis von 1972 bis 1975 den 'Übertritt von Jungen aus der Arbeiterklasse ohne höhere Schulbildung ins Arbeitsleben' (S. 9) untersuchte, und dessen Analyse. In einer der ersten rein qualitativen Studien in diesem Forschungsbereich hat er die Schüler einer Schulklasse in einer mittelenglischen Großstadt in ihren letzten Schuljahren und in der Zeit danach begleitet. In seinem Buch geht er der Frage nach, welche Rolle die spezifische Jugendkultur einer Gruppe von Arbeiterkindern in dieser Klasse, die sich in klarer Opposition zu den Werten der Schule befand, bei diesem Übergang gespielt hat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
STARK Abitur-Training - Englisch Sprechfertigkeit
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Abitur-Training - Englisch Sprechfertigkeit Umfangreiches Trainingsmaterial zur Verbesserung der Sprechfertigkeit im Englischen. Ideal zur Vorbereitung auf mündliche Prüfungen (oral exams) sowie auf Auslandsaufenthalte und authentische Sprechsituationen. Geeignet für Schüler der Oberstufe zum Üben alleine oder in Gruppen. Dieses Buch enthält: ausführliches Übungsmaterial zu aktuellen Themen (driving, football hooliganism, mobile phones, health and fitness, work, studying, national service, community service, holiday jobs, holidays, stress at home, xenophobia, Internet) eine Audio-CD mit authentischem Sprachmaterial und zahlreichen dialogue prompts (Sprechanlässen) ein Vokabelverzeichnis mit umgangssprachlichen Ausdrücken sowie wichtigen themenbezogenen Wendungen umfangreiche Lösungsvorschläge zur Selbstkontrolle

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot